Jüngster MSV-Nachwuchs zeigt sein Können beim Weihnachtsringen

am .

Am vergangenen Samstag hat die Abteilung Ringen des MSV 90 für die jüngsten Nachwuchssportler wieder das jährliche Weihnachtsringen veranstaltet. 21 Jungen und Mädchen im Alter von vier bis zehn Jahren kämpften um die vereinsinternen Podestplätze. Für die allermeisten unserer jungen Kämpfer war es das erste Mal, unter Wettkampfbedingungen auf der Matte zu stehen. Den zahlreich erschienenen Eltern, Geschwistern, Freunden und Sponsoren boten sie spannende und zum Teil auch schon technisch ansprechende Kämpfe. Die Abteilung Ringen hatte zusammen mit ihrem Förderverein für alle Teilnehmer ausreichend Sachpreise und Pokale organisiert, so dass an diesem Nachmittag überall glückliche Gesichter zu sehen waren. Mit dem Weihnachtsringen endet auch das Trainingsjahr für die Kinder, bevor ab der zweiten Januarwoche dann wieder täglich die Ringerschuhe geschnürt werden. Wer mit dem Gedanken spielt, sein Kind das Ringen einfach mal ausprobieren zu lassen, ist bei uns in der Ringerhalle in der Salzmannstraße 34 (gegenüber des neuen OBI-Baumarkts) ganz herzlich willkommen. Fachlich angeleitet werden Ihre Kinder von einem ausgebildeten und lizenziertem Trainierteam.

Folgende Trainingszeiten bieten wir an:
Kinder von 4 - 10 Jahren: Dienstag und Donnerstag
Kinder ab 10 Jahren: Montag, Mittwoch, Freitag
Die Trainingszeiten sind an allen Tagen jeweils von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr.