Ilja Litvinov erkämpft Bronzemedaille bei der DM

am .

Im bayrischen Bindlach fanden am Wochenende die Deutschen Meisterschaften der Jugend A im Freistilringen statt. An drei Tagen kämpften die besten Nachwuchsathleten der 15- bis 17- jährigen Ringer um die diesjährigen Titel. Insgesamt 138 Sportler aus 14 Landesverbänden stellten sich auf den drei Wettkampfmatten dem Kampfgericht. Vom Magdeburger SV 90 nahm der 15- jährige Ilja Litvinov, Deutscher Meister der Jugend B 2009, in der Gewichtsklasse bis 85 kg teil. Mit einer ausgezeichneten Leistung erkämpfte sich das am Sportgymnasium in Luckenwalde trainierende und für den MSV 90 startende Nachwuchstalent als jüngster Teilnehmer seiner Altersklasse dort die Bronzemedaille.

Bericht zur Landes-Mannschaftsmeisterschaft Jugend / Schüler

am .

In der Magdeburger Sporthalle in der Bodestraße fanden die diesjährigen Landes- Mannschafts- Meisterschaften der Schüler (9 bis 13 Jahre) und Jugend (14 bis 18 Jahre) statt. Dem Magdeburger SV 90 wurde auf Grund seiner ausgezeichneten Nachwuchsarbeit die Ausrichtung dieser Meisterschaft übertragen. Es zeigte sich wieder einmal, dass Mannschaftskämpfe auch im Nachwuchs ein besonderer Höhepunkt sind und den Teamgeist fördern.

Drei Titel für Lemsdorfer bei den MDM

am .

In der sächsischen Ringerhochburg Olbernhau und im sachsen- anhaltinischen Eisleben fanden die diesjährigen Mitteldeutschen Meisterschaften der Jugend B und A, sowie der Männer statt. An den beiden Wettkampfwochenenden standen auch zehn Sportler des Magdeburger SV 90 auf der Matte. Mit guten Leistungen erkämpften sie drei Titel, eine Silbermedaille, eine Bronzemedaille und drei vierte Plätze.

Bericht zur Landesmeisterschaft 2010 ABCSen FR

am .

Am Wochenende fanden in der Rosenstadt Sangerhausen die diesjährigen Landesmeisterschaften der Männer, Jugend A, B und C im Freistilringen statt. Von den 19 Startern des Magdeburger SV 90 konnten sich dort 17 einen Platz auf dem Siegertreppchen erkämpfen. Nach Ihrem Titelgewinn vor zwei Wochen im klassischen Ringkampf wurden die Sportler Marius Seeck und Max Zander in ihrer Altersklasse auch diesmal Landesmeister und schafften damit das begehrte Double in beiden Stilarten zu Meisterehren zu kommen.

Landes-Mannschafts-Meisterschaft Jugend / Schüler

am .

{phocagallery view=category|categoryid=43|imageid=1757|float=left|detail=5|displayname=0|displaydownload=0|displaybuttons=0} Die Nachwuchsmannschaften des MSV 90 waren bei den Landesmannschafts - Meisterschaften erfolgreich. In der Altersklasse Jugend trat neben dem MSV noch die Mannschaft vom KAV Mansfelder Land an. Am Ende hatte der MSV mit 19:15 die Nase vorn und wurde damit Mannschaftsmeister. Im Schülerbereich traten vier Mannschaften an. Sieger wurde die Vertretung von Germania Artern. Der MSV belegte Rang zwei. Dritter wurde Stendal, den vierten Platz erreichte der KAV Mansfelder Land.
Bilder sind in der Galerie 2010 zu finden, ein ausführlicher Bericht folgt.

Zwei Medaillen bei MDM der weiblichen Schüler

am .

{phocagallery view=category|categoryid=41|imageid=1591|float=left|detail=5|displayname=0|displaydownload=0|displaybuttons=0} In der sächsischen Ringerhochburg Werdau fanden die Offenen- Mitteldeutschen Meisterschaften im weiblichen Ringkampf 2010 statt. Die offen ausgeschriebenen Titelkämpfe lockten wie im Vorjahr zahlreiche Ringer- Amazonen der Frauen, der weiblichen Jugend und der Schülerinnen aus immerhin sieben Bundesländern in den traditionsreichen Ringerort. So kämpften knapp 150 junge Damen aus 36 Vereinen um die begehrten Meisterschaftsmedaillen. Auf den Matten standen auch zwei Ringerinnen vom Magdeburger SV 90. Sie kämpften bei den Schülerinnen (6 bis 11 Jahre) erfolgreich mit. Mit ausgezeichneter Kampfmoral erkämpften sie eine Silbermedaille und eine Bronzemedaille.

Landesmeisterschaft ABC / Männer FR 2010

am .

{phocagallery view=category|categoryid=40|imageid=1562|float=right|detail=5|displayname=0|displaydownload=0|displaybuttons=0} Insgesamt 16 Medaillen holten die Sportler des MSV bei den diesjährigen Landesmeisterschaften im Freistil der ABC-Jugend und Männer, sowie der weibliche Jugend in Sangerhausen. Sechs Landesmeister durch Jule Zander, Tom Gebser, Max Zander, Sven Eckrath, Johann Steinforth und Marius Seeck sowie je fünf Silber- und Bronzemedaillen,so die Bilanz.
Ein ausführlicher Bericht folgt, Fotos sind in der Galerie 2010 zu finden.